da ich schon „beschwerden“ bekomme (gruss an martin), dass ich nichts schreibe, muss ich doch mal ran…

es gibt hier nicht wirklich viel neues, der mustang ist endlich verkauft, irgendwie hab ich aber sehnsucht nach dem blubbern von 8 zylindern, mal schauen wanns für den grand marquis reicht😉

und dann ist da noch der heutige verkehr, irgendwie wild. zuerst dieser taxifahrer, der um jeden preis zwei autoplätze vorsprung erschleichen muss (na gut, das ist nicht neu), ich hoffe doch mein hupen hat ihm etwas mehr schwerhörigkeit eingebracht… lassen wir den mal weg, dann haben die genau hinter der einfahrt auf den periferico sur von reforma aus die zwei rechten spuren dicht gemacht, ohne offensichtlichen grund (und ich bin sicher es gibt auch keinen unoffensichtlichen). das war dann schon einmal ne halbe stunde mehr auf dem heimweg. und dann noch die „sperre“ auf der lateral, warum bin ich nur rausgefahren… in dem moment ist meine hupe echt heiser geworden🙂 zwei grünphasen verpasst wegen den bekloppten bullen. mal schauen ob morgen in der zeitung steht: „marcelo gibt bekannt: projekt erfolgreich abgeschlossen, allen verkehrspolizisten das hirn amputiert, 3 kg gehirnmasse gesammelt.“

klingt vielleicht ein wenig frustig, aber heut hats mich echt angekotzt… ich hoffe wenn ich das nächste mal schreibe bin ich nicht so wütend😉

p.s.: mir ist gerade die wasserrechnung in die hände gefallen (aus dem briefkasten). zahlen bis morgen, na toll (die ist auch wirklich heute erst gekommen). der versuch das übers internet zu zahlen ging natürlich schief… wer einen tip hat wie das laufen soll kann mir gerne helfen.
ich mach jetzt mal los zum oxxo, mal sehen ob ichs zahlen kann oder ob die mir wie schon einmal mit der „zwei tage vor ablauf zahlen muss“ geschichte kommen, ich glaube dann tut mir der kassierer schon jetzt leid😀